Unser Herz schlägt für Gottesdienste in Deutschland.

Gottesdienst heißt Gott begegnen. Gemeinschaft leben. Anbetung. Lob. Lehre. Gebet. Ein ganz besonders Ereignis an besonderen Orten und zu besonderen Zeiten. Und doch bleibt Gottesdienst nicht darauf beschränkt. Es geht dabei um mehr …  um die gelebte Beziehung zu Gott. So unterschiedliche wie wir Menschen sind, so sind auch die Perspektiven auf den Gottesdienst. Das kann herausfordern, aber das darf auch bereichern. Beides kann geschehen, wenn wir miteinander in diese Gespräche gehen.

Unser Anliegen ist einfach. Wir wollen Gottesdienste fördern, die der Bibel entsprechen und die in unserer Zeit ankommen. Es lohnt sich, über eigene Annahmen und Überzeugungen nachzudenken, neue Gedanken zu prüfen und vielleicht den einen oder anderen praktischen Tipp mitzunehmen. All das wollen wir durch diesen Podcast erreichen, denn unser Herz schlägt für Gottesdienste in Deutschland.

Die Moderatoren

Dr. Johannes Schröder

Theologe und Musiker. Pastor und Dirigent.

Meine Leidenschaft ist die Gemeinde und was Gott mit, in und durch sie erreichen möchte. Der Gottesdienst ist für mich eines der zentralen und identitätsstiftenden Elemente von Gemeinde. Ein wichtiger Teil meines Dienstes besteht daher darin, Leitern und Mitarbeitern zu helfen, ihre Gottesdienste nach biblischen Prinzipien relevant und gemeinsam zu gestalten.

Als Pastorensohn lernte ich aus erster Hand das Gemeindehandwerk in all seinen Facetten kennen und sammelte erste Erfahrungen als Musiker, Prediger und Leiter. Einige Jahre arbeitete ich in der freien Wirtschaft, bis Gott einen Karrierewechsel anordnete. Er schickte mich und meine Frau in eine 8-jährige Umschulung in die USA. Wieder in Deutschland begann die Arbeit auf regionaler und überregionaler Ebene. Ich bin Ältester in der EFG Niedernberg, leite den Musikverlag Liedeo und arbeite als Dozent am Bibelseminar Bonn.

Ich bin der jüngere von zwei Brüdern und freue mich riesig, dieses Projekt zusammen mit meinem „Großen“ machen zu können. Gott hat uns beide durch verschiedene Erfahrungen und Gemeindekontexte geführt. Unsere Gemeinsamkeiten und unterschiedlichen Perspektive machen diesen Podcast zu etwas besonderem; zumindest für mich.

Helmut Schröder

Prediger und Leiter

Ich predige leidenschaftlich gerne und möchte dazu beitragen, dass die Gemeinde Jesu in Deutschland wächst. Die FeG Kirchheimbolanden ist die Ortsgemeinde in der ich ehrenamtlich mitarbeite.

Ich bin verheiratet mit Anastassia und wir sind beschenkt mit zwei Teenagern.

2007 habe ich an der Biblisch-Theologischen Akademie Wiedenest absolviert. Danach ging es zurück in die Wirtschaft. Für etwas mehr als zehn Jahre habe ich bei der Firma juwi in Verschiedenen (Leitungs-)Positionen am Aufbau der erneuerbaren Energien mitgearbeitet – zuletzt als Projektmanager für den Bau von Solarparks in England und Südafrika.

Gott berief mich seit Anfang 2019 in die Leitung der Theologischen Fernschule und "versöhnte" so die theologische Seite meiner Persönlichkeit mit meiner Leidenschaft für (Projekt-)Management und Entwicklung.

Dieser Podcast ist ein super Grund, mich häufiger mit meinem Bruder zu treffen und großartige Menschen kennenzulernen - so, jetzt wisst ihrs.

Unsere Partner

Peter Seider

Coaching Recording Mixing Mastering

Peter sorgt bei uns für den guten Ton.  → www.seider-studio-art.de/

Andreas Seider

Musiker, Designer, Kreativkopf

Andy hilft uns mit Design, Video und Graphics. 

Kontaktiere uns

Fragen, Anregungen und Vorschläge sind uns immer willkommen.